Mittwoch, Januar 23, 2008

Shel Silverstein

Da ist ein Ort, wo der Bürgersteig endet
Und bevor die Straße beginnt
Und dort wächste das Gras, das weiche, weiße
Und dort brennt die Sonne, die purpurrot heiße
Und der Mondvogel schläft dort nach langer Reise
Im kühlen Pfefferminzwind
-------------------------------------------------------------------------------------------------Der Mondvogel
Der Mondvogel oder Mondlfleck ist ein Nachtfalter aus der Familie der Zahnspinner. Diese Art ist ziemlich gross (bis 32mm lang) und recht stabil gebaut. Die Flügelspanne beträgt 55-68mm. Die Vorderflügel sind grau, silbern beschuppt und weisen an der Flügelspitze (Apex) einen sich auffällig abhebenden hellbraunen Fleck auf, den Mondfleck.

1 Kommentar:

nat hat gesagt…

...ziemlich scheussliches tierchen wenn ihr mich fragt... noch mehr details findet ihr wie immer unter wiki :-)